Personalmangel und Corona

Hamburgs Hebammen sehen sich am Limit

Gewoldi/stock.adobe.com - Stock photo. Posed by a model

Während viele Bereiche des Lebens wegen Corona heruntergefahren sind, haben Hebammen genauso viel zu tun wie vorher - wenn nicht sogar mehr. Mehr Kolleginnen gibt es in den Kliniken dennoch kaum. Der Hebammenverband Hamburg warnt vor Überbelastung.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang