Rekordverdächtig

65 Zentimeter großes Baby in NRW geboren

Andreas Keudel - Shotshop (Symbolbild)

Gleich zweimal griff die Hebamme zum Maßband, so sehr wunderte sie sich über die Köpergröße: Mit 65 Zentimetern ist am vergangenen Mittwoch in Mönchengladbach ein Junge geboren worden. Vermutlich ein Rekord. Normal ist laut Ärzten eine Größe von 50 bis 53 Zentimetern.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Geburt
  • Größe
  • Rekord
Zum Seitenanfang