Schwangerschaftsabbrüche werden Thema bei Aktueller Stunde

blende11.photo/stock.adobe.com

Nur unter ganz bestimmten Voraussetzung ist in Deutschland ein Schwangerschaftsabbruch legal. Auch wer über den Ablauf solcher Abbrüche informiert, macht sich potenziell strafbar. Das soll sich ändern, fordern Linke und Verbände in Thüringen.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang