Rote-Hand-Brief zu Ulipristalacetat 5 mg Tabletten

Indikationseinschränkung bei der Behandlung von Gebärmuttermyomen aufgrund von Bedenken hinsichtlich schwerer Leberschädigungen

Mit freundlicher Genehmigung des bpi e.V.

Ulipristalacetat 5 mg Tabletten (Esmya® und Generika) wird angewendet zur Behandlung von Uterusmyomen. Nach Fallberichten schwerer Leberschäden (teilweise mit Notwendigkeit einer Transplantation) wurde die Anwendung eingeschränkt:

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang