Aktualisierung der Leitlinie

S3-Leitlinie Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarialtumoren

reinegg - AdobeStock

Die Aktualisierung der Leitlinie zwischen 2017 und 2018 führten zu einigen relevanten Änderungen. Neue Studienergebnisse führten in den Bereichen Vorläuferformen des Ovarialkarzinoms, genetische Beratung, molekularpathologische Marker, Kombinations-Chemotherapieregime, HIPEC, Einsatz von PARP-Inhibitoren und Keimstrang-Stromatumoren zu geänderten oder neuen Empfehlungen. Diese werden im Folgenden dargestellt.

Zum Seitenanfang