Impfen

Auf dieser Seite laden Sie die Thieme Redaktion und die MSD Sharp & Dohme GmbH dazu ein, sich rund um das Thema Impfungen zu informieren. Die Inhalte werden von der Thieme Redaktion und MSD bereitgestellt. Die Herkunft der Informationen ist in jedem Beitrag klar gekennzeichnet.

Robert Kneschke - AdobeStock

Bereitschaft zur HPV-Impfung lässt zu wünschen übrig

Mehr Forschung für effektive Aufklärung nötig

Unbeschwerter Sex für Teenager, das war einmal. Heute wissen wir, dass zum Beispiel die sexuell übertragbaren Humanen Pappilomaviren (HPV) für die meisten Infektionen im Genitalbereich verantwortlich...
Weiterlesen

Wolfilser - AdobeStock

Herpes Zoster: Impfstoffverstärker senkt Kosten

Weniger Erkrankungen, weniger Komplikationen, weniger Kosten

Fast jeder US-Amerikaner, der älter ist als 40 Jahre, trägt den Wildtypen des Herpes-Zoster-Erregers in sich (99,5 %) – und läuft Gefahr, an einer Herpes-Zoster-Infektion oder Gürtelrose zu erkranken....
Weiterlesen

comzeal - AdobeStock

Vorbelastete Kinder: Risiko für Fieberkrämpfe steigt

Erste Impfung: Drei plus eins ist besser als vier?

12 Monate jung und schon die erste Impfung! Masern, Mumps, Röteln und Varizellen (MMRV), vier Stoffe in einem, damit das Baby seltener gepikst wird. Allerdings belegen Studien, dass es wenige Tage...
Weiterlesen

Victoria М - AdobeStock

Bildergalerie

Impfungen vor und in der Schwangerschaft

Gynäkologen und Allgemeinmediziner sind meist die primären Ansprechpartner von Frauen in Gesundheitsfragen. Daher kommt diesen Berufsgruppen eine besondere Verantwortung bei der Impfprävention zu –...
Weiterlesen

Zum Seitenanfang