Hormone aktuell

Auf dieser Seite laden Sie die Thieme Redaktion und die DR. KADE / BESINS Pharma GmbH dazu ein, sich rund um das Thema Hormone zu informieren. Die Inhalte werden von der Thieme Redaktion und DR. KADE / BESINS bereitgestellt. Die Herkunft der Informationen ist in jedem Beitrag klar gekennzeichnet.

Robert Przybysz - AdobeStock

Erste venöse Thromboembolien

Steigern hormonelle Kontrazeptiva das Risiko?

Es gilt als gesichert, dass kombinierte hormonelle Kontrazeptiva (CHC) für venöse Thromboembolien (VTE) vor der Menopause verantwortlich sind. Weitgehend ungeklärt ist, welche biologischen und... Weiterlesen

kei907 - AdobeStock

Beckengürtelschmerzen nach der Schwangerschaft

Lindern Gestagene die Beschwerden?

Viele Schwangere leiden unter Schmerzen im Beckengürtel, bei etwa 2 – 3 % der Frauen verschwinden diese auch lange nach der Geburt nicht. Eine prospektive Bevölkerungsstudie untersuchte nun einen... Weiterlesen

missty - AobeStock

Estradiol und Progesteron in der Menopause

Hormone senken Risiko für Depressivität

Die Wechseljahre bergen ein Risiko, klinisch signifikante depressive Symptome zu entwickeln. Lassen sich diese Symptome durch den Einsatz von Estradiol und Progesteron verhindern? Eine... Weiterlesen

contrastwerkstatt - AdobeStock

Hormonersatztherapie

Doch keine erhöhte Sterblichkeit

In den 90iger-Jahren wurden 2 WHI-Studien ins Leben gerufen, die die Vorteile und Risiken einer Hormonersatztherapie in den Wechseljahren untersuchen sollten. Doch beide Studien wurden aufgrund eines... Weiterlesen

Marijus - AdobeStock

Die Stimme verändert sich während des Zyklus

Je nach Zyklusphase verändert sich beispielsweise die Flirtbereitschaft oder die Kleiderwahl. Und, so wie es aussieht, auch die Stimme – zumindest bei Frauen, die nicht hormonell verhüten. Ihre Stimme... Weiterlesen

Zum Seitenanfang