Weheninduktion in der 39. SSW senkt Sectioraten

Kzenon - Fotolia.com (Symbolbild)

Bislang gilt ja, dass Schwangere ohne Risikofaktoren mit einer bevorstehenden Einzelgeburt bis zur 41. SSW. keine Weheninduktion benötigen. Doch genau das stellen britische Forscher nun auf den Kopf: Sie sagen, dass eine Induktion ab der 39. SSW durchaus ihre Berechtigung hat – in Form reduzierter Sectioraten.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Weheninduktion
  • Sectio
Zum Seitenanfang