Mammografie

Screening bei dichtem Brustgewebe mit MRT?

Sean Nel - AdobeStock (Symbolbild)

Bei Frauen mit dichtem Brustgewebe reicht das übliche Mammografie-Screening oftmals nicht aus. Niederländische Wissenschaftler haben untersucht, ob eine ergänzende MRT die Erkennung von Brustkrebs in diesem Fall verbessern kann.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Screening
  • Dichtes Brustgewebe
  • Mammakarzinom
Zum Seitenanfang