Plazentagewicht als Risikoindikator

mauritius images

Das Plazentagewicht in der ersten Schwangerschaft könnte dabei helfen, Frauen zu identifizieren, die ein erhöhtes Risiko besitzen in der darauffolgenden Schwangerschaft eine Präeklampsie zu entwickeln.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang