Ovarial- und Endometriumkarzinome

Orale Kontrazeptiva senken Risiko

euthymia/stock.adobe.com

Der Frage, wie sich die Einnahme oraler Kontrarezeptiva auf das Krebsrisiko auswirkt, sind Wissenschaftler um Dr. Torgny Karlsson von der Universität in Uppsala nachgegangen.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Orale Kontrazeptiva
  • Krebsrisiko
Zum Seitenanfang