Endometriose

Operation bringt bei jugendlichen Patientinnen Vorteile

reineg - Fotolia.com (Symbolbild)

Bei sekundärer Dysmenorrhö bei Jugendlichen ist Endometriose eine der Hauptursachen. Wo eine Operation Abhilfe schaffen kann, sind die tatsächlichen Symptome nach der OP und deren Erfolg bei dieser Patientengruppe nur wenig erforscht. Ein asiatisches Team aus Wissenschaftlern hat versucht, diese limitierte Datenlage mithilfe einer retrospektiven Kohortenstudie aufzubessern.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Endometriose
  • Jugendliche
  • Operation
Zum Seitenanfang