Ovarialkarzinome

Mögliche Biomarker aus der Proteomik

m.mphoto - AdobeStock (Symbolbild)

Ähnlich wie bei Lungenkrebs, liegt auch bei Ovarialkarzinomen die hohe Sterblichkeit an der späten Entdeckung der Tumore. Eine effektive Früherkennung ist bislang noch nicht in allen Fällen möglich. Harry Whitwell und Kollegen haben versucht, Biomarker auf der Basis von Proteinzusammensetzungen zu identifizieren.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Biomarker
  • Ovarialkarzinom
  • Entwicklung
Zum Seitenanfang