Eierstockkrebs

Kann eine hypertherme intraperitoneale Chemotherapie die Chancen verbessern?

tashatuvango - Fotolia.com (Symbolbild)

Ist der Krebs zu weit fortgeschritten, kann er durch eine Operation nicht mehr vollständig entfernt werden. Dennoch kann eine zytoreduktive Operation (PCS) sinnvoll sein. Ziying Lei und Kollegen stellten sich die Frage, ob eine hypertherme intraperitoneale Chemotherapie (HIPEC) das Outcome von Patientinnen mit epithelialem Ovarialkarzinom im Stadium III weiter verbessern kann.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • HIPEC
  • Überleben
  • Ovarialkarzinom
Zum Seitenanfang