SARS-CoV-2

Höheres Erkrankungsrisiko für Schwangere

Zffoto/stock.adobe.com

Da Schwangere in der Regel nicht aufgrund ihres Alters oder infolge entsprechender Vorerkrankungen zu Risikogruppen gehören, ging man mit Blick auf COVID-19 davon aus, dass sie ein geringeres Risiko haben, schwer daran zu erkranken.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • COVID-19
  • Schwangere
Zum Seitenanfang