Beckenbodenstörungen durch Geburtsmethode

Hier ist Sectio besser als vaginale Geburt

Reicher - AdobeStock

Etwa 25% aller US-Amerikanerinnen leiden unter einer Form von Beckenbodenschwäche, wie beispielsweise der Stressinkontinenz. Schon lange legen epidemiologische Studien nahe, dass die natürliche Entbindung ursächlich für solche Störungen ist. Weniger einig ist sich die Forschung, wie lange solche Probleme nach der Geburt anhalten. Offenbar, so diese Studie, bis zu 20 Jahre nach der Geburt.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang