Kinderwunsch nach Krebs

Fruchtbarkeit nach malignen Keimzelltumoren hoch

Andres Rodriguez - Fotolia.com

Krebstherapien ermöglichen heutzutage immer öfter ein gutes Langzeitüberleben. Erkrankt eine Frau vor ihrer Menopause an einer Krebsform ihres Reproduktionstraktes, dann bedeutet das beispielsweise keineswegs , dass sie künftig auf Kinder verzichten muss. Bei diesen Krebsüberlebenden (Keimzelltumor des Ovars) konnten über 90% ihren Kinderwunsch auch realisieren.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Ovarialtumor
  • Keimzelltumor
  • Fruchbarkeit
  • Kinderwunsch
Zum Seitenanfang