Arztgesundheit

Depression führt zu Behandlungsfehlern

lenetsnikolai - Fotolia.com (Symbolbild)

Ärzte sind eine Berufsgruppe, welche von Burnout und Depressionen besonders betroffen ist. Oftmals werden erste Symptome ignoriert oder heruntergespielt. Dabei sollten auch erste Anzeichen keineswegs ignoriert werden. Karina Pereira-Lima und Kollegen wollten herausfinden, mit welcher Häufigkeit in diesem Zusammenhang Fehler auftreten.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Arztgesundheit
  • Depression
  • Behandlungsfehler
Zum Seitenanfang