Beeinträchtigt eine Abtreibung wirklich die Psyche?

torwaiphoto - AdobeStock

Nicht nur in den USA wird das Thema Abtreibung kontrovers diskutiert – dort jedoch wird der Zugang zur Abtreibung staatlich strenger reglementiert mit der Begründung, dass eine Abtreibung die mentale Gesundheit der Frauen beeinträchtige. Ob ein solcher Eingriff wirklich einen schwerwiegenden Effekt auf die geistige Gesundheit der Frauen hat, haben nun Julia Steinberg et al. erstmals mit veritablen Kohortendaten statt den üblichen Stichprobenauswahlen untersucht.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Depression
  • Abtreibung
Zum Seitenanfang