Dr. Heinrich zu Rücktritt von KBV-Chef Dr. Köhler

Georg Lopata/axentis / kbv)

 

Zum angekündigten Rücktritt des Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Dr. Andreas Köhler, erklärt der Bundesvorsitzende des NAV-Virchow-Bundes, Dr. Dirk Heinrich:

 

„Wir bedauern den Rücktritt des Kollegen Andreas Köhler außerordentlichund danken ihm für seine herausragende und erfolgreicheArbeit in den vergangenen...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang