Auszeichnung für Forschungsleistungen auf dem Gebiet der Brustkrebsforschung

(Foto: Peter Pulkowski)

PD Dr. Marcus Schmidt von der Frauenklinik der Universitätsmedizin Mainz hat den mit 2.500 Euro dotierten Henner Graeff Preis 2013 gewonnen. Mit dem Preis werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ausgezeichnet, die auf dem Feld der gynäkologischen Krebsforschung erfolgreich sind.

 

Der Mainzer Gynäkologe Marcus Schmidt gilt als Experte für...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang