6okean/stock.adobe.com

Haarefärben und Krebsrisiko

Gibt es einen Zusammenhang?

Haarfärbemittel stehen unter dem Verdacht, dass sie Krebs auslösen könnten. Laut einer aktuellen Studie muss man sich jedoch weitgehend keine Sorgen machen.
Weiterlesen

WavebreakmediaMicro/stock.adobe.com

SARS-CoV-2-Infektion und Präeklampsie

Wie wirkt sich eine SARS-CoV-2-Infektion auf eine Schwangere und ihr ungeborenes Kind aus? Dieser Frage ist das Team um Mia Ahlberg vom Karolinska-Institut in Stockholm nachgegangen.
Weiterlesen

upixa/stock.adobe.com

Sichere Geburt trotz steigender Coronazahlen

Wenn sich ein Baby auf den Weg macht, ist es nicht aufzuhalten – auch nicht, um beispielsweise auf einen Coronabefund der werdenden Mutter zu warten. So könnte es jeden Tag in der Geburtsmedizin...
Weiterlesen

Zum Seitenanfang