Axel Kock/stock.adobe.com

Brustkrebs-OP nach Chemo noch nötig?

Künstliche Intelligenz soll Diagnostik unterstützen

Bei rund einem Drittel der Brustkrebspatientinnen, die eine neoadjuvante Chemotherapie erhalten, bildet sich der Tumor vollständig zurück. Operiert werden sie bislang trotzdem, denn erst die...
Weiterlesen

Mit freundlicher Genehmigung des bpi e.V.

Rote-Hand-Brief zu Ulipristalacetat 5 mg Tabletten

Indikationseinschränkung bei der Behandlung von Gebärmuttermyomen aufgrund von Bedenken hinsichtlich schwerer Leberschädigungen

Ulipristalacetat 5 mg Tabletten (Esmya® und Generika) wird angewendet zur Behandlung von Uterusmyomen. Nach Fallberichten schwerer Leberschäden (teilweise mit Notwendigkeit einer Transplantation)...
Weiterlesen

Stephanie Eichler/stock.adobe.com

Zwei Anträge in zwei Jahren

Hebammenfonds wieder eingestellt

Sachsen-Anhalt braucht mehr Hebammen. Um Anreize zu schaffen, freiberuflich in den Beruf einzusteigen, wollte das Land je 5000 Euro zur teuren Berufshaftpflichtversicherung dazuzahlen. Warum hat das...
Weiterlesen

Zum Seitenanfang